DeFi

Frax Finance erwägt Uniswap-ähnliches Belohnungssystem für veFXS-Token-Staker

In Anlehnung an den jüngsten Vorschlag von Uniswap hat Sam Kazemian, der CEO von Frax Finance, Pläne zur Einführung eines Belohnungsmechanismus für Staker des veFXS-Tokens vorgestellt.

Uniswap hat kürzlich einen Vorschlag zur “Activate Uniswap Protocol Governance” vorgestellt, der vorsieht, einen Teil der Protokollgebühren mit den Inhabern von UNI-Token zu teilen, die ihre Token einsetzen und delegieren. Frax Finance, ein dezentrales Finanzprotokoll (DeFi), hat eine ähnliche Strategie für sein Ökosystem ins Auge gefasst.

Frax Finance: Plan zur Verteilung der Einnahmen an veFXS-Staker

Das Kernteam von Frax Finance erwägt einen Vorschlag, wonach ein Teil der Protokolleinnahmen an die Staker von veFXS-Tokens gehen soll.

Die veFXS-Tokens werden von Nutzern erworben, die ihre FXS sperren und ihnen Nutzungs- und Verwaltungsrechte innerhalb des Frax Finance-Ökosystems gewähren.

Während die Gemeinschaft zuvor gegen eine Umsatzbeteiligung im Jahr 2022 gestimmt hatte, hat der Anstieg des jährlichen Umsatzes von Frax Finance, der inzwischen einen achtstelligen Betrag erreicht, zu einer Neubewertung dieser Entscheidung geführt.

Der Vorschlag soll nun unterbreitet werden, und wenn er von der Community angenommen wird, könnte er eine bedeutende Veränderung der Vergütungsstruktur für die Teilnehmer des Frax Finance-Ökosystems bedeuten. Die Staker würden eine entscheidende Rolle im Entscheidungsprozess spielen und die Entwicklung des Protokolls im Einklang mit den Präferenzen der Community beeinflussen.

Einholung von Beiträgen der Gemeinschaft zu dem Vorschlag

Frax Finance hat Diskussionen auf Social-Media-Plattformen initiiert und bittet die Community um Beiträge zu dem vorgeschlagenen Mechanismus der Umsatzbeteiligung.

Ein Tweet des offiziellen Frax Finance-Kontos führte zu Antworten verschiedener Krypto-Marktteilnehmer, darunter der pseudonyme Analyst Ignas und die dezentrale Börse Curve, die Optimismus und Unterstützung für die potenzielle Änderung zum Ausdruck brachten.

Should veFXS holders vote to distribute Frax Protocol revenue back to veFXS stakers again? Frax Finance makes 8 figures of annual revenue & growing, mostly being conserved in the treasury now. Time to turn it back on? 👀 https://t.co/3Yd9oDV98A

— Frax Finance ¤⛓️¤ (@fraxfinance) February 23, 2024

Frax-Aktie (FXS) Kursreaktion

Der Frax Share (FXS) Token, der zum Zeitpunkt der Berichterstattung bei 9,10 $ lag, hat innerhalb von 24 Stunden einen Anstieg von 7,72 % verzeichnet. Die Reaktion des FXS-Kurses entspricht weitgehend der des UNI-Kurses nach der Ankündigung des Uniswap-Plans.

FXS Kurschart

Der vorgeschlagene Belohnungsmechanismus könnte, wenn er umgesetzt wird, eine neue Dynamik in das Ökosystem des Frax-Protokolls bringen und möglicherweise den Wert und die Dynamik des nativen FXS-Tokens beeinflussen, da die Ankündigung des Plans dazu führte, dass der Token fast 9,80 $ erreichte.

Während Frax Finance in die Fußstapfen des innovativen Ansatzes von Uniswap tritt, entwickelt sich die DeFi-Landschaft weiter, wobei Protokolle neue Wege erkunden, um Anreize und Belohnungen für ihre Nutzerbasis zu schaffen und ein größeres Engagement der Gemeinschaft und die Beteiligung an der dezentralen Governance zu fördern.

Quelle

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Show More

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *