Markt

Coinbase-Transaktionen scheitern aufgrund einer Überlastung der Ethereum Scaler Base

Die führende amerikanische Krypto-Börse Coinbase hat am Mittwoch erneut Probleme – aber während andere aktuelle Vorfälle auf einen Anstieg der Krypto-Handelsaktivität aufgrund des Anstiegs von Bitcoin auf ein neues Allzeithoch zurückgeführt wurden, wird diese Welle von Problemen auf Base, die Skalierung von Ethereum, zurückgeführt Netzwerk, das Coinbase selbst gegründet hat.

„Aufgrund der Netzwerküberlastung im Base-Netzwerk kann es bei Transaktionen auf Coinbase Wallet und Coinbase.com zeitweise zu Fehlern kommen“, heißt es auf der Statusseite von Coinbase. „Wenn Ihre Transaktion nicht vom Netzwerk bestätigt wird, warten Sie bitte oder übermitteln Sie Ihre Transaktion erneut auf Coinbase.com. Wir empfehlen Coinbase Wallet-Kunden, zu warten, bis die Überlastung behoben ist, bevor sie Transaktionen im Base-Netzwerk übermitteln.“

Entschlüsseln hat die Vertreter von Coinbase um einen Kommentar gebeten, jedoch nicht sofort eine Antwort erhalten.

Anmerkung des Herausgebers: Diese Geschichte befindet sich in der Entwicklung und wird mit weiteren Details aktualisiert.

Bleiben Sie über Krypto-Neuigkeiten auf dem Laufenden und erhalten Sie tägliche Updates in Ihrem Posteingang.

Quelle

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Show More

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *